Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) feiert in diesem Jahr bundesweit ihren 100. Geburtstag. Der hiesige AWO-Kreisverband mit den Ortsvereinen Geisenfeld, Münchsmünster, Pfaffenhofen und Wolnzach feierte dieses Ereignis am Dultsonntag mit Gästen und Mitgliedern im Rathaussaal der Stadt Pfaffenhofen.

Nach einer musikalischen Begrüßung durch das Streicherquartett der Städtischen Musikschule unter der Leitung von Eva Kornas konnte Volker Hoppe, der geschäftsführende Kreisvorsitzende, als Ehrengäste die Präsidentin des AWO-Bezirks Oberbayern Nicole Schley, Landrat Martin Wolf und als Hausherrn Bürgermeister Thomas Herker begrüßen. Ebenso waren der 2. Bürgermeister der Stadt Pfaffenhofen Albert Gürtner, Altbürgermeister Hans Prechter und einige Stadträte sowie der Bürgermeister der Stadt Geisenfeld, Christian Staudter, gekommen.

Unsere Mitglieder erhalten viermal pro Jahr die informative Mitgliederzeitschrift. Diese enthält jeweils einen allgemeinen Teil für ganz Bayern und einen detaillierten regionalen Teil. Sie erfahren, was in den Einrichtungen und Vereinen der AWO in Bayern passiert und welche aktuellen Themen die AWO gerade in allen Teilen Bayerns beschäftigen. 

 

WIR - Nr. 3/2019

Diese Ausgabe prägt das Thema "Gerechtigkeit. Norm für ein gutes Miteinander." WIR diskutiert, warum nur eine gerchte Gesellschaft sozial ist. Erfahren Sie auch mehr über den Fachtag "AWO Bayern - 100 Jahre gelebte Werte" anlässlich des Verbandsjubiläums sowie Aktuelles aus unseren jeweiligen Regionen. 

   
   

WIR - Nr. 2/2019

In der Serie über die Grundwerte unseres Verbandes, anlässlich des Jubiläumsjahrs 2019 der Arbeiterwohlfahrt in Deutschland, widmen wir diese Ausgabe dem Schwerpunktthema "Solidarität. Der Welt die Hand reichen." Lesen Sie auch die Berichte über zahlreiche Aktivitäten aus den jeweiligen Regionen.

   
 

WIR - Nr. 1/2019

Mit der ersten Ausgabe im Jubiläumsjahr 2019 der Arbeiterwohlfahrt in Deutschland setzen wir unsere Serie über die Grundwerte unseres Verbandes mit dem Schwerpunkt "Gleichheit. Weil Würde nicht unterscheidet." fort. Weiter infomieren wir über Aktivitäten aus den jeweiligen Regionen. 

   

Ältere Ausgaben und eine Themensuche finden Sie beim AWO Landesverband Bayern e.V.:

https://www.awo-bayern.de/aktuelles/mitgliederzeitschrift/

 

 

Wir laden ein!

Am 10.11.2019 um 10 Uhr Im Rathaussaal der Stadt Pfaffenhofen.

Freuen Sie sich auf mindestens zwei unterhaltsame Stunden mit

- einem Grußwort der Präsidentin des AWO-Bezirksverbandes Oberbayern Nicole Schley, dem Bürgermeister der Stadt Pfaffenhofen Thomas Herker, u.a.

- einem Rückblick auf 100 Jahre AWO allgemein und in der Region mit Willihard Kolbinger (ehemaliger Zweiter Bürgermeister, Kulturreferent der Stadt Pfaffenhofen, langjähriger SPD- Stadtrat und Buchautor).

- begleitet von dem Streicherquartett der städtischen Musikschule unter Leitung von Frau Kornas

Anschließend bieten wir Raum und Häppchen für eine gesellige Runde mit vielen Infos und Gesprächen rund um die AWO.

100 Jahre AWO (auf YouTube)

 

Für verschiedene Projekte suchen wir, der Kreisverband und der Ortsverein Pfaffenhofen ehrenamtliche Helfer.   

Zum Beispiel für den im Mai startenden Seniorenrufbus

Unterkategorien